Garten

Hornveilchen

Ich liebe meine Hornveilchen (Viola cornuta)! Wir haben jetzt Dezember und sie halten am Balkon so tapfer durch und erfreuen mich jeden Tag aufs Neue mit ihren zauberhaften Blüten. Wenn die Erde friert, lassen sie kurz mal alles hängen, weil…

Weiterlesen ...
Genuss

Vollkorn-Dinkel-Linzer-Augen

Wer im Sommer fleißig Marmelade eingekocht hat, kann den Früchten seiner Arbeit jetzt in der Kekserlzeit zu einem besonders glanzvollen Auftritt verhelfen – etwa mit diesen Vollkorn-Dinkel-Linzer-Augen. Ich hatte keine klassischen Linzer-Augen-Ausstecher zu Hause, also habe ich weihnachtliche Stern-Ausstecher in…

Weiterlesen ...
Garten

Weihnachtlicher Türkranz

Einen dekorativen Türkranz zu basteln geht ganz leicht. Man braucht zunächst ein Grundgerüst – ich habe dazu (entblätterte) Efeuranken genommen und sie mit Blumendraht zu einem Kreis zusammengebunden (Bilder dazu seht ihr in diesem Beitrag: Spätwinter-Türkranz >>>).   Dann bindet…

Weiterlesen ...
Garten

Der Schwimmteich im Herbst

Dieses Jahr hatten wir als Versuch die Pflanzen im Schwimmteich bereits Ende September ratzeputz abgeschnitten, solange das Wasser noch Badetemperatur hatte – den Beitrag zum Nachlesen findet ihr hier: >>> Nur die Pflanzen am Rand, die man auch von außen…

Weiterlesen ...
Genuss

Schnelle Tomatensauce

Wir haben gestern noch jede Menge Tomaten gepflückt – unglaublich, dass sie um diese Zeit noch reif werden! Deshalb gibt’s heute unser Lieblings-Blitz-Rezept, wenn wir nichts zum Kochen zu Hause haben: Nudeln mit Tomatensauce.   So geht’s Tomaten waschen und…

Weiterlesen ...
Garten

Sträucher zur Hangbefestigung

Die Gestaltung von Böschungen wird von Gartenbesitzern oft vernachlässigt – „nutzloser“ Raum. Ein paar Löffelsteine oder die Bepflanzung mit der obligatorischen Kriechmispel (Cotoneaster dammeri) gilt da schon als ambitioniert, erfüllt im kleinen Rahmen aber seinen Zweck.   Bei größeren und…

Weiterlesen ...
Genuss

Pastinaken aus dem Ofen

Letztens habe ich aus meinem herbstlichen Gemüsebeet (siehe Beitrag hier >>>) noch ein paar Pastinaken ausgegraben, die schon die ganze Saison über in der Erde warteten. Beim Schneiden dachte ich mir: Oje, fühlt sich holzig an. Die Sorge war aber…

Weiterlesen ...