Autor

Kati

Natur

Wann brauchen Igel Hilfe?

Ende Oktober / Anfang November gehen Igel in Winterschlaf. Dafür haben sie sich Fettreserven angefressen – was besonders für spätgeborene Igel eine Herausforderung sein kann. Solltet ihr einen Igel sehen, der noch sehr klein ist, gilt folgende Regel: Er muss…

Weiterlesen ...
Garten

Hausmittel gegen Echten Mehltau

Leider sind die Mahonien in meinem Garten von Echtem Mehltau befallen – einer Pilzkrankheit, die durch warme, trockene Wetterbedingungen begünstigt wird. Man erkennt sie daran, dass sich (hauptsächlich) auf den Blattoberseiten ein weißer Belag bildet, der sich mit den Fingern…

Weiterlesen ...
Genuss

Spaghettikürbis alla carbonara

Kürbis statt Pasta: Hier die Low-carb-Variante eines italienischen Klassikers. Zutaten für 3 Portionen: 1 Spaghettikürbis 2 Eier 3 EL Schlagobers 3 EL geriebener Parmesan 100 g Speckwürfel 1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt Salz, Pfeffer Muskatnuss Öl für die Auflaufform Zubereitung:…

Weiterlesen ...
Genuss

Gefüllte Zucchini

GartenbesitzerInnen mit eigener Zucchini-Pflanze kennen das „Problem“: In der Erntesaison kommt man mit dem Verarbeiten der rasant wachsenden Früchte kaum hinterher. Ich mag Zucchini ja am liebsten ganz pur gebraten oder gegrillt, nur mit Salz und ein bisschen gutem Olivenöl….

Weiterlesen ...
Genuss

Kapuzinerkresse-Butter

In meinen Balkonkistchen blüht derzeit wunderschön die Kapuzinerkresse. Sie ist nicht nur sehr gesund (siehe dazu meinen Beitrag hier >>>), sondern auch eine aromatische Würzpflanze. Man kann dabei nicht nur die Blätter, sondern auch die Blüten essen. Hier ein schnelles…

Weiterlesen ...
Garten

Lavendel richtig schneiden

Diese Woche habe ich den verblühten Lavendel, den ich als Abgrenzung zwischen Gemüsebeet und Rasen gepflanzt habe, geschnitten. Ich mach das nach einer Drittel-Drittel-Methode: Nach der Blüte schneide ich nur die Blütenstängel ab, der belaubte Teil der Pflanze bleibt stehen….

Weiterlesen ...