Kategorie

Natur

Natur

Soll man Enten füttern?

Die Wildvögelfütterung im eigenen Garten ist wichtig für den Artenschutz – viele ExpertInnen empfehlen sie sogar ganzjährig. Doch wie sieht es mit Wasservögeln aus? Brauchen Enten und Schwäne auch unsere Hilfe?   Naturschutzorganisationen wie LBV oder WWF sagen: Nein. Enten,…

Weiterlesen ...
Genuss, Natur

Nelkenwurz-Kräuterlikör

Letztens war ich mit Franziska Polsterer von www.engelsgarten.at unterwegs, um im Wiener Prater Wurzeln von Heilkräutern auszugraben. Dabei hat sie mir eine wunderbare Pflanze gezeigt, die entzündungshemmend, nervenstärkend und verdauungsfördernd wirkt: die Gewöhnliche Nelkenwurz (Geum urbanum). Man erkennt sie momentan…

Weiterlesen ...
Garten, Natur

Der Garten und der Klimawandel

Rekordhitze, Dürre, verfrühte Blütezeit und späte Hagelunwetter – gerade im Garten spüre ich Veränderungen in Wetter und Vegetation in letzter Zeit immer stärker. Und anscheinend bin ich mit meiner Wahrnehmung nicht alleine: Laut einer aktuellen IMAS-Umfrage im Auftrag von Bellaflora…

Weiterlesen ...
Garten, Natur

Ein Garten für Schmetterlinge

Neben Bienen und Hummeln zählen Schmetterlinge zu den wichtigsten Bestäubern in der Natur – und kämpfen ums Überleben: Landwirtschaftliche Monokulturen ohne Platz für „Unkraut“ bieten keine Nahrung für die Raupen und keinen Nektar für die Schmetterlinge. Insektizide und Pestizide sind…

Weiterlesen ...