Schlagwort

Bepflanzungsplan

Garten

Quecke im Beet – was tun?

Unsere Naschhecke (siehe Beitrag hier >>>) hab ich mit unterschiedlichsten Stauden als Bodendecker bepflanzt (hier die Pflanzenliste >>>). Bis diese eine dichte Pflanzendecke bilden, muss ich wohl oder übel Unkraut jäten (obwohl ich versuche, das einzudämmen, indem ich Lücken mit…

Weiterlesen ...
Garten

Gemüse vorziehen im Regal

Ich hab diese Woche auch endlich mit der Gemüsepflanzen-Anzucht in der Wohnung begonnen (alle Infos dazu: siehe Beitrag hier >>>). So spät deshalb, weil eigentlich alle Pflanzen, die ich vorziehe, erst nach den Eisheiligen (Mitte Mai) ins Freiland dürfen, deshalb…

Weiterlesen ...
Garten

Rankgerüst selber bauen

Ich hab das schöne Wochenende genutzt, um mir im Gemüsegarten ein Rankgerüst zu bauen. Dort sollen in Zukunft Zuckererbsen, Stangenbohnen und Kapuzinerkresse emporklettern.   Und so hab ich’s gemacht: In zwei bis drei Metern Abstand Tomatenpfähle einschlagen. (Diese sollten kesseldruckimprägniert…

Weiterlesen ...
Garten, Natur

Ein Garten für Schmetterlinge

Neben Bienen und Hummeln zählen Schmetterlinge zu den wichtigsten Bestäubern in der Natur – und kämpfen ums Überleben: Landwirtschaftliche Monokulturen ohne Platz für „Unkraut“ bieten keine Nahrung für die Raupen und keinen Nektar für die Schmetterlinge. Insektizide und Pestizide sind…

Weiterlesen ...
Garten

Karotten im Garten

Heute hab ich beim „Aufräumen“ des Gemüsebeets doch tatsächlich noch ein paar Kilo Karotten geerntet – knackfrisch und köstlich, obwohl sie den ganzen Winter über in der Erde waren!   Deshalb möchte ich jetzt einmal eine Lanze für dieses tolle…

Weiterlesen ...