Schlagwort

Bepflanzungsplan

Garten

Sträucher zur Hangbefestigung

Die Gestaltung von Böschungen wird von Gartenbesitzern oft vernachlässigt – „nutzloser“ Raum. Ein paar Löffelsteine oder die Bepflanzung mit der obligatorischen Kriechmispel (Cotoneaster dammeri) gilt da schon als ambitioniert, erfüllt im kleinen Rahmen aber seinen Zweck.   Bei größeren und…

Weiterlesen ...
Garten

Der lila Herbst-Balkon

Langsam geht die Zeit der Tomaten und Kräuter auf meinem Balkon zu Ende. Heute habe ich deshalb angefangen, meinen Balkon „herbstfit“ zu machen und mit spätblühenden Pflanzen zu gestalten. Ich steh momentan total auf zarte Lilatöne und hab auch die…

Weiterlesen ...
Garten

Lavendel richtig schneiden

Diese Woche habe ich den verblühten Lavendel, den ich als Abgrenzung zwischen Gemüsebeet und Rasen gepflanzt habe, geschnitten. Ich mach das nach einer Drittel-Drittel-Methode: Nach der Blüte schneide ich nur die Blütenstängel ab, der belaubte Teil der Pflanze bleibt stehen….

Weiterlesen ...
Garten

Rote Rüben im Garten

Rote Rüben (Rote Bete) sind ein Gemüse, das ich kulinarisch für mich erst relativ spät entdeckt habe – dafür bin ich jetzt richtig süchtig nach dem süßen Geschmack! Und wären sie nicht ein bisschen umständlich in der Verarbeitung, weil sie…

Weiterlesen ...
Garten

Mulchen mit Ernteresten

Der Vogerlsalat, den ich an vielen Stellen im Gemüsegarten als Vorkultur stehen hatte, hatte ich bis jetzt ja als lebende Mulchschicht oft noch gelassen (siehe Beitrag zu meinen Tomaten hier >>>) und laufend geerntet. Jetzt beginnt er allerdings zu blühen,…

Weiterlesen ...
Garten

Würziges Bohnenkraut

Wenn ich in meinem Gemüsebeet Bohnen anbaue, schau ich immer, dass ich in der Nähe auch Bohnenkraut aussäe. Wieso? Zunächst einmal, weil es im Sinne der Mischkultur (siehe Beitrag hier >>>) ein idealer Partner ist, weil es die Schwarze Bohnenlaus…

Weiterlesen ...