Schlagwort

Bienen

Garten, Natur

Der Garten und der Klimawandel

Rekordhitze, Dürre, verfrühte Blütezeit und späte Hagelunwetter – gerade im Garten spüre ich Veränderungen in Wetter und Vegetation in letzter Zeit immer stärker. Und anscheinend bin ich mit meiner Wahrnehmung nicht alleine: Laut einer aktuellen IMAS-Umfrage im Auftrag von Bellaflora…

Weiterlesen ...
Genuss

Wachstuch statt Frischhaltefolie

Heute möchte ich euch eine Alternative zu Alufolie und Plastik vorstellen: das wiederverwendbare Bienenwachstuch. Eine befreundete Wiener Imkerin stellt es her, indem sie Biobaumwollstoffe mit Bio-Bienenwachs überzieht. Dafür, dass das Tuch dann nicht steif und brüchig ist, sorgt zusätzlich Bio-Jojobaöl….

Weiterlesen ...
Garten, Natur

Ein Garten für Schmetterlinge

Neben Bienen und Hummeln zählen Schmetterlinge zu den wichtigsten Bestäubern in der Natur – und kämpfen ums Überleben: Landwirtschaftliche Monokulturen ohne Platz für „Unkraut“ bieten keine Nahrung für die Raupen und keinen Nektar für die Schmetterlinge. Insektizide und Pestizide sind…

Weiterlesen ...
Garten

Der lila Herbst-Balkon

Langsam geht die Zeit der Tomaten und Kräuter auf meinem Balkon zu Ende. Heute habe ich deshalb angefangen, meinen Balkon „herbstfit“ zu machen und mit spätblühenden Pflanzen zu gestalten. Ich steh momentan total auf zarte Lilatöne und hab auch die…

Weiterlesen ...
Natur

Honig abfüllen

Vor zwei Wochen haben wir von unseren Bienenstöcken den Honig geerntet, jetzt möchte ich ein paar Eindrücke vom Abfüllen mit euch teilen. Das warme Frühjahr hat uns heuer eine Rekordernte beschert: Zwischen 35 und 40 Kilogramm haben wir aus jedem…

Weiterlesen ...
Garten

Würziges Bohnenkraut

Wenn ich in meinem Gemüsebeet Bohnen anbaue, schau ich immer, dass ich in der Nähe auch Bohnenkraut aussäe. Wieso? Zunächst einmal, weil es im Sinne der Mischkultur (siehe Beitrag hier >>>) ein idealer Partner ist, weil es die Schwarze Bohnenlaus…

Weiterlesen ...