Schlagwort

Selbstversorger

Natur

Honig abfüllen

Vor zwei Wochen haben wir von unseren Bienenstöcken den Honig geerntet, jetzt möchte ich ein paar Eindrücke vom Abfüllen mit euch teilen. Das warme Frühjahr hat uns heuer eine Rekordernte beschert: Zwischen 35 und 40 Kilogramm haben wir aus jedem…

Weiterlesen ...
Genuss

Kulinarisch auf Vorrat

Die heurige Erntesaison neigt sich langsam dem Ende zu. Um noch länger etwas von den Früchten seiner Arbeit zu haben, muss man überlegen, wie man sie haltbar macht. Möglichkeiten gibt es viele: einkochen, fermentieren, trocknen, in Öl oder Alkohol einlegen,…

Weiterlesen ...
Genuss

Gefüllte Zucchini

GartenbesitzerInnen mit eigener Zucchini-Pflanze kennen das „Problem“: In der Erntesaison kommt man mit dem Verarbeiten der rasant wachsenden Früchte kaum hinterher. Ich mag Zucchini ja am liebsten ganz pur gebraten oder gegrillt, nur mit Salz und ein bisschen gutem Olivenöl….

Weiterlesen ...
Garten

Sommerblumen als Lückenfüller

Diesen Frühling habe ich ein großes Staudenbeet angelegt (siehe diesen Beitrag >>>). Wie bereits berichtet, habe ich zwischen den Stauden, die bei Neupflanzung noch recht klein sind, Sommerblumen ausgesät (vor allem Ringelblumen und Tagetes), um die Lücken zu füllen, Unkraut…

Weiterlesen ...