Schlagwort

Wurzelgemüse

Genuss

Karotten-Orangen-Ingwer-Suppe

Nach den kulinarisch sehr üppigen Feiertagen tut es gut, sich mal „nur“ ein gesundes Süppchen zu kochen. Der warmen Witterung sei Dank, konnte ich im Gemüsegarten sogar noch ein paar Karotten ernten. Hier das Rezept für eine immunkraftstärkende Karotten-Orangen-Ingwer-Suppe:  …

Weiterlesen ...
Genuss

Wurzelpetersilien-Suppe

Wurzelpetersilie ist ein super-praktisches Gemüse, weil einerseits einfach anzubauen und andererseits sehr vielfältig, da man sowohl die Wurzeln als auch das Grün verwerten kann. Hier ein Rezept für ein cremiges Süppchen. Guten Appetit!   Zutaten: 500 g Wurzelpetersilie 1 Bund…

Weiterlesen ...
Genuss

Kulinarisch auf Vorrat

Die heurige Erntesaison neigt sich langsam dem Ende zu. Um noch länger etwas von den Früchten seiner Arbeit zu haben, muss man überlegen, wie man sie haltbar macht. Möglichkeiten gibt es viele: einkochen, fermentieren, trocknen, in Öl oder Alkohol einlegen,…

Weiterlesen ...
Genuss

Pesto aus Karottengrün

Letztens habe ich meine zu dicht gesäten Karotten am Gemüsefeld vereinzelt und fand es sehr schade, dass das viele Karottengrün auf den Kompost wandern sollte. Also hab ich damit ein Pesto gemacht, und siehe da: Es schmeckt fantastisch! Hier das…

Weiterlesen ...
Garten

Tolle Knolle: Topinambur

Viel gibt es auf meinem Gemüsefeld zur Zeit ja nicht zu ernten. Das liegt weniger daran, dass es nicht fantastisches Wintergemüse gäbe, sondern eher, dass ich mich mit diesem Thema noch nicht so richtig ernsthaft beschäftigt habe. Ich finde, die…

Weiterlesen ...
Genuss

Topinambur-Suppe

Aus Topinambur lässt sich schnell und einfach eine fantastische Suppe zubereiten: Etwa ein halbes Kilo Topinambur waschen bzw. abbürsten, um Erdreste zu entfernen; danach die Schale mit einem Sparschäler grob entfernen. Ein bis zwei Zwiebeln schälen, würfeln und in Butter…

Weiterlesen ...